Was brauchst du, um deine eigene Webseite zu erstellen?

Du überlegst schon länger deine eigene Webseite zu erstellen? Aber du fragst dich was du dafür brauchst und wie du das machst? Diese Fragen klären wir für dich. Denn eins vorab: Auch du kannst dein eigenes Projekt verwirklichen und wahr werden lassen.

Die Idee

Deine eigene Webseite beginnt mit einer Idee. Dieser Idee können verschiedene Motive zugrunde liegen. Zum Beispiel eine eigene Webseite für dein Unternehmen oder dein Webshop. Vielleicht hast du auch die Lust am Bloggen für dich entdeckt und willst nun mit deinem eigenen Blog starten. Wenn du die Idee für dein Projekt gefunden hast, kannst du starten.

Der passende Name

Mach dir über den Namen deines Projekts Gedanken. Hier ist auch die Wahl der Domain, unter welcher deine Seite gefunden werden soll, wichtig, denn so wird deine Seite einzigartig. Jede Webseite hat ihre eigene Domain, das bedeutet, dass du mit der Domain deiner Seite einen eindeutigen Namen gibst – sie ist deine Adresse im Web.

Dabei sind deiner Kreativität wenig Grenzen gesetzt. Zu einem Blog passt zum Beispiel die Endung .blog gut oder zu einem Shop die Endung .shop. Bei der Ansprache einer internationalen Zielgruppe kannst du gut die Endung .com wählen. Es gibt unzählige Domainendungen. Wichtig ist nur, dass du überprüfst, dass deine gewünschte Domain auch verfügbar ist. Das kannst du ganz einfach über den Domaincheck machen. Dort findest du auch weitere Vorschläge für die perfekte Domain.

Speicherplatz ermitteln

Nachdem du dir Gedanken über deine Domain gemacht hast, musst du nun über den benötigten Speicherplatz nachdenken. Dein Internetprojekt wird bei deinem Provider auf Servern gespeichert, sodass deine Seite online aufgerufen werden kann. Die Größe des Speichers ist abhängig von dem Projekt, welches du erstellst. Gerne beraten wir dich bei Fragen zu benötigtem Speicher.

Webhosting oder Baukasten?

Die Wahl des für dich passenden Produkts ist entscheidend. Möchtest du deine Webseite beispielsweise mit WordPress selber bauen? Oder möchtest du lieber einen Baukasten nutzen und deine Webseite mit vorgefertigten Designs erstellen? Wenn du schnell eine Webseite erstellen möchtest und du wenig bis kaum Vorkenntnisse hast empfehlen wir dir unseren Homepagebaukasten. Du kannst in wenigen Schritten deine eigene professionelle Webseite bauen. Du überlegst dir welches Template du für deine Seite am besten findest und startest mit dem inhaltlichen Teil. Programmierkenntnisse sind nicht von Nöten.

Alternativ kannst du auch ein Webhosting zur Erstellung deiner Seite nutzen. Es wird dir eine Oberfläche zur Verfügung gestellt und du kannst deine eigene Seite erstellen. Ob beispielsweise mit WordPress oder Joomla ist deine eigene Entscheidung. Du solltest jedoch grundlegende Programmierkenntnisse haben oder Zeit mitbringen, um dich einzuarbeiten.

Webseite erstellen lassen als Alternative

Das ist alles keien Option für dich? Dann bist du mit unserem Full-Service noch besser beraten. Hier erstellen wir dir deine Webseite. Im Vorfeld klären wir deine Wünsche und Anforderungen und ermitteln mit dir den passenden Tarif. Anschließend gestalten wir deine Webseite nach deinen Wünschen. Zum Abschluss testen wir deinen Internetauftritt mit dir und stellen ihn online. Dabei ist jede Webseite einzigartig, denn wir lieben Design. Dabei hast du immer Mitspracherecht und wir arbeiten zusammen in einem Team mit dir.

SSL-Zertifikat nutzen

Eine sichere Webseite ist wichtig. Deshalb sollte ein SSL-Zertifikat für dich dazugehören.

Die Abkürzung SSL steht für Secure Socket Layer. Hierbei handelt es sich um ein Verschlüsselungsprotokoll, damit Daten, wie z.B. deine Kreditkarten- und Personendaten, sowie Passwörter abgesichert bzw. sicher zwischen Webserver und Webbrowser übertragen werden. SSL verhindert somit, dass ein Dritter deine sensiblen Daten unerlaubt und ohne weiteres mitlesen bzw. manipulieren und missbrauchen kann.

Bei checkdomain unterstützen wir dich gerne bei der Installation eines geeigneten Zertifikats. Auf dieses solltest du in keinem Fall verzichten.

Die Erstellung deiner eigenen Seite kann auf unterschiedlichen Wegen erfolgen. Wir wünschen dir viel Erfolg.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...