.bio Domain

  • nur 5,50 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis/Monat
5,50€
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00€
Gebühr bei Transfer
0,00€
Gebühr bei Update
0,00€
Gebühr bei Restore
259,00€
Gebühr bei Inhaberwechsel
0,00€
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.bio Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .BIO-Domain? Bio
Wieviele Zeichen muss eine .BIO-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .BIO-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Ja
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Ökologisches Bewusstsein online: die nTLD .bio

Bio liegt im Trend: Ökologisch erzeugte Produkte vom Brot bis zum Spülmittel erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Längst hat Bio die Öko-Nische verlassen und ist Mainstream geworden. Im Jahr 2012 hat die Bio-Branche in Deutschland erstmals die Umsatzgrenze von sieben Milliarden Euro geknackt. Und die Tendenz geht weiter nach oben. Klar ist: Mit Ökologie und Nachhaltigkeit lassen sich bei Verbrauchern Punkte sammeln – dank der neuen Top Level Domain (nTLD) .bio inzwischen auch im Netz.

Nachhaltiger Netzauftritt mit .bio

Die neue Domainendung .bio ist im August 2014 in die allgemeine Registrierung gestartet. Neben der .eco-Domain, .green-Domain und .organic-Domain ist sie eine von vier neuen TLDs, die auf das Thema Ökologie und Nachhaltigkeit fokussiert sind. .bio wird unterstützt von der International Federation of Organic Agricultural Movement (IFOAM).

Bio steht schon lange nicht mehr nur für Lebensmittel aus ökologischer Erzeugung. Inzwischen gibt es (fast) alles, was es konventionell hergestellt gibt, auch in einer Bio-Variante - etwa auch Mode, Kosmetik oder Möbel. Die neue Domainendung .bio bietet Herstellern, Geschäften oder Organisationen den Vorteil, die nachhaltige Ausrichtung kurz und prägnant auch im eigenen Netzauftritt auf den Punkt zu bringen. Die .bio-Domain ist selbsterklärend und bietet eine zielgruppengenaue Alternative zu klassischen Endungen wie die .de-Domain oder .com-Domain.

Die Vergabestelle der Domainendung .bio

Bereitgestellt und vergeben wird die Endung .bio von Starting Dot, einem Startup-Unternehmen aus Frankreich. Starting Dot war der einzige Bewerber um die neue Top Level Domain für den Bio-Bereich, musste im Laufe des Bewerbungsprozess bei der Internetorganisation ICANN allerdings einige Einsprüche abwehren. Starting Dot betreibt neben .bio noch die neue .archi-Domain und .ski-Domain.

Die Registrierung Ihrer Endung .bio

Bio-Qualität im Supermarkt zu erkennen? Nicht immer auf Anhieb möglich. Mit checkdomain eine neue .bio-Domain registrieren? Eine ganz einfache Sache. Sie müssen dafür lediglich auf unseren Domaincheck gehen und im ersten Schritt überprüfen, ob Ihre Wunsch-Domain noch frei verfügbar ist. Das checkdomain-Team benötigt dann noch einige Angaben von Ihnen. Sobald wir diese haben, führen wir Ihre Registrierung durch.

Gut zu wissen: Für die Registrierung einer .bio-Domain müssen bestimmte Auflagen erfüllt sein – die Vergabestelle möchte so die Domainendung vor Missbrauch schützen. Details zu den .bio-Richtlinien finden Sie auf der Webseite von Starting Dot. Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an das checkdomain-Team – unserer Profis vom Support helfen Ihnen jederzeit weiter!

Unternehmen, die uns vertrauen