.direct Domain

  • nur 3,00 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
3,00 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
0,00 €
Gebühr bei Update
0,00 €
Gebühr bei Restore
129,00 €
Gebühr bei Inhaberwechsel
0,00 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.direct Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .DIRECT? Direct
Wieviele Zeichen muss eine .DIRECT-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .DIRECT-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Ja
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .DIRECT-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .DIRECT-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Alles zur neuen .direct-Domain

Um die Auswahl an präzisen Domainnamen wieder zu vergrößern, wurde die Einführung der neuen Domainendungen (nTLDs) 2011 beschlossen. Im Februar 2014 starteten die ersten nTLDs in die Live-Phase. Eine dieser neuen Endungen ist die .direct-Domain. Diese ging am 24.09.2014 in die Live-Phase über und steht Ihnen nun zur Registrierung frei. Vergeben wird, wie das bei Domains üblich ist, nach dem "first come, first serve"-Prinzip.

Wie registriere ich die neue Domainendung .direct?

Nutzen Sie einfach unsere oben gezeigte Domainsuche und prüfen Sie, ob Ihre Domainname unter der .direct-Endung noch frei ist. Wenn dieser noch zur Verfügung steht, können Sie diesen über uns registrieren. Wir übermitteln Ihre Daten dann an die zuständige Vergabestelle Donuts Inc. Diese vergibt auch folgende andere neue Domainendungen:

Wer sollte sich die neue Domainendung direct sichern?

Die neue .direct-Domain sollten sich folgende Internetseiten-Inhaber sichern:

  • Callcenter
  • Beratungseinrichtungen
  • Großhandel
  • Firmen, die ihren Kunden einen direkten Service anbieten wollen
  • Hotlines
  • Direktbanken
  • Direktvermarkter
  • uvm.

    Bei Fragen zur Registrierung Ihrer .direct-Domain steht Ihnen unser Support gern zur Verfügung.

Unternehmen, die uns vertrauen