.com.ni Domain

  • 16,58 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
16,58 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
60 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
28,56 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)
Bitte beachten: für diese Domain gelten besondere Voraussetzungen

Zusätzliche Bemerkungen

Die Registrierung kann bis zu 6 Wochen dauern!

.com.ni Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .COM.NI? Nicaragua
Wieviele Zeichen muss eine .COM.NI-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .COM.NI-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Nein
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .COM.NI-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .COM.NI-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 60 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Weitere Informationen zur .com.ni-Domain

Nicaragua ist ein kleines Land in Mittelamerika, das im Norden an Honduras und im Süden an Costa Rica grenzt. Die Ostküste des Landes liegt am Pazifischen Ozean, während die Westküste Teil der Karibik ist. Amtssprache des Landes ist Spanisch, an der Westküste werden jedoch auch Indianersprachen sowie in der Stadt Bluefields eine englische Kreolsprache gesprochen. Die Hauptstadt ist Managua, das am gleichnamigen See gelegen ist. Der zentralamerikanische Staat Nicaragua hat ca. 5,73 Millionen Einwohner (Stand 2012).

Unternehmen, die uns vertrauen