Benötigen Sie eine MySQL-Datenbank nicht mehr und diese soll gelöscht werden.

Erfahren Sie in dieser Anleitung, wie Sie dieses durchführen können.

Schritt 1

Auf unserer Startseite unter www.checkdomain.de klicken Sie rechts oben auf "Login" ,
um sich in Ihren Kundenbereich einzuloggen.

Sie gelangen zum Login-Formular, in dem Sie Ihr Kundenlogin und Ihr Kundenpasswort eintragen
und anschließend auf den Button "Login" klicken.

Schritt 2

Sie befinden sich nun in Ihrem Kundenbereich. In der linken Navigation klicken Sie auf den Navigationspunkt "Webhosting".

Schritt 3

Im folgenden Menü klicken Sie auf die Schaltfläche "Datenbanken".


Schritt 4

Sie sehen nun eine Übersicht ihrer MySQL Datenbanken, klicken Sie bei der gewünschten Datenbank auf die
Schaltfläche "v" und wählen dann "Löschen".

 

Schritt 5

Es erscheint folgender Bildschirm. Hier geben Sie im unteren Bereich Ihr Checkdomain.de Passwort, dass Sie auch
für Ihren Kundenlogin benutzen ein.

Bestätigen Sie die Angaben, indem Sie auf die Schaltfläche "Löschen" klicken.