Was ist ein Auth-Code und wofür wird dieser benötigt?

Der Auth-Code (Authorization Code) wird für einen Providerwechsel zum Beispiel bei den Domainendungen .de, .com, .org, .info, .biz, .us oder .name benötigt und setzt sich aus einer Zahlen-Buchstaben-Kombination zusammen. Diesen Auth-Code erhalten Sie von Ihrem aktuellen Provider.

Wenn Sie mit einer Domain, die eine der oben genannten Domainendungen enthält, zu Checkdomain wechseln möchten, nutzen Sie bitte unseren Domaincheck um eine Providerwechsel zu starten. Eine Anleitung hierzu finden Sie unter dem Folgenden Link:

Anleitung zum Providerwechsel mit einer Domain zu Checkdomain

Wenn Sie mit einer Domain, die eine der oben genannten Endungen enthält, von Checkdomain wegwechseln möchten, erhalten Sie den Auth-Code nach Ihrer schriftlichen Freigabe zum Providerwechsel automatisch an die hinterlegte E-Mail-Adresse.