Bei Aufruf der Domain erscheint eine weiße Seite

Wenn Sie Ihren Domainnamen aufrufen und eine weiße Seite bekommen, kann dieses verschiedene Gründe haben.

Prüfen Sie bitte als Erstes, ob Sie eine Weiterleitung aktiviert haben oder die Domain in einem Webhosting-Paket bei Checkdomain haben. Sollte die Weiterleitung auf eine externe Domain oder ein externes Webhosting verweisen, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Provider.

Als ersten Schritt sollten Sie den Inhalt der index.html bzw. der index.php prüfen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Hilfebereich unter Homepage, Hosting und FTP.

Wichtig: Wenn Sie ein Webhosting-Paket bei Checkdomain haben, und dieses Webhosting-Paket auf die darin enthaltene Domain weiterleiten, taucht der besagte Fehler ebenfalls auf! Die Domain verweist automatisch auf den Webspace sobald diese zusammen laufen. Um den Fehler zu beheben muss hier also lediglich die Weiterleitung gelöscht werden.

Eine weitere Fehlerquelle kann sein, dass Ihre Webseite noch fehlerhaft im Cache Ihres Browsers gespeichert ist.
Löschen Sie den Cache und die Cookies in Ihrem Browser und starten Sie diesen gegebenenfalls neu.

Im Firefox ist dieses z.B. unter Extras -> Einstellungen... -> Datenschutz möglich.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen