.tk Domain

  • nur 1,67 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
1,67 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
0,00 €
Gebühr bei Restore
39,00 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.tk Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .TK? Tokelau-Inseln
Wieviele Zeichen muss eine .TK-Domain mindestens haben? 4 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .TK-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Nein
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .TK-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .TK-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Weitere Informationen zur .tk-Domain

Im Zentrum des Pazifiks, nördlich von Neuseeland und östlich von Neuguinea, liegt Tokelau. Tokelau besteht aus drei flachen Atollen: Atafu, Nukunonu und Fakaofo und ist insgesamt nur zwölf Quadratkilometer groß. Derzeit leben etwa 1450 Einwohner auf den drei Atollen, was einer Bevölkerungsdichte von ca. 122 Menschen pro Quadratkilometer entspricht.

Die Tokelauer gehören der polynesischen Bevölkerungsgruppe an, den Ureinwohnern dieser Atolle. Vermutlich besiedelten bereits vor mehr als eintausend Jahren die ersten Polynesier die Tokelau-Inseln. Im 18. Jahrhundert wurden aus den drei eigenständigen Atollen, deren Bewohner eher untereinander verfeindetet waren, ein vereintes Gebiet ohne Hauptstadt. 1877 wurden die Union Islands, wie die Tokelau-Inseln bis 1964 hießen, zum britischen Schutzgebiet erklärt. Seit 1948 werden die Tokelau Inseln dem neuseeländischen Hoheitsgebiet zugeordnet. Daher ist die Nationalhymne von Tokelau –God save the Queen-, man spricht englisch und tokelauisch und zahlt mit New Zealand Dollars.

Es gibt wohl nur sehr wenige, bewohnte Gebiete der Erde, die derart unbeeinflusst von der Welt der Industrienationen geblieben sind, wie Tokelau. Es existiert dort keinen Flugplatz, da sich die Anwohner dagegen ausgesprochen haben. Man gelangt ausschließlich mit einem, zweimal monatlich von Samoa aus verkehrenden, Frachtschiff, auf eines der drei Atolle. Das Frachtschiff ist auch die Versorgungsader von Tokelau, es bringt Nahrungsmittel, Waren für den täglichen Bedarf und den Treibstoff für die Generatoren. Luxushotels sucht man auf Tokelau vergeblich, allerdings gibt es dort auch kein Gefängnis. Als letztes Land der Erde wurde Tokelau 1994 mit dem internationalen Telefonnetz verbunden, die Vorwahl ist 00690.

Unternehmen, die uns vertrauen