Warum wurde mein Providerwechsel abgelehnt?

Der häufigste Grund warum ein Providerwechsel abgelehnt wird ist, dass die betroffene Domain bei uns nicht ordnungsgemäß zum Providerwechsel freigegeben wurde.

Dadurch fehlt eine schriftliche Zustimmung des Domainhabers (Admin-C), um die Domain freizugeben.

Ein Formular für eine Freigabe zum Providerwechsel von Checkdomain zu einem anderen Provider finden Sie hier:

Providerwechsel zu einem anderen Provider

Ein Formular für einen Providerwechsel zu Checkdomain finden Sie hier:

Providerwechsel zu Checkdomain

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen