.faith Domain

  • nur 3,00 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
3,00 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
0,00 €
Gebühr bei Update
0,00 €
Gebühr bei Restore
149,00 €
Gebühr bei Inhaberwechsel
0,00 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.faith Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .FAITH? Faith
Wieviele Zeichen muss eine .FAITH-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .FAITH-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Nein
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .FAITH-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .FAITH-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Glauben im Netz: Die neue Domainendung .faith

Glaube ist – bei allen Unterschieden – der große gemeinsame Nenner aller Religionen. Ob Christentum, Islam oder Hinduismus: Geglaubt wird an eine übernatürliche Kraft. Wie in so gut wie allen anderen Gesellschaftsbereichen spielt auch beim Glauben das Internet mittlerweile eine wichtige Rolle, um zu kommunizieren und um sich zu informieren. Aus dieser Motivation heraus entstand die neue Top Level Domain (nTLD) .faith.

Verbindend über alle religiösen Unterschiede hinweg: .faith

Von der kleinen Kirchengemeinde bis hin zu großen Informationsportalen rund um das Thema Glauben und Religion: Schon heute finden Gläubige im Netz zahlreiche Anlaufstellen und Informationsquellen. Allerdings ist die Suche danach oft aufwendig und schwierig. Mit der neuen Domainendung .faith kann sich das ändern: Interessierte können bereits an der Endung erkennen, dass sie auf einer Seite religiöse Inhalte erwarten – der Zugang wird erleichtert.

Umgekehrt können Anbieter von religiösen Inhalten zielgruppenspezifischer arbeiten. Sie erhalten mit der Domainendung .faith einerseits eine TLD, mit der sie sich klar zum Glauben bekennen können und andererseits eine prägnante, weithin verständliche Alternative zu bekannten, generischen Endungen wie der .com-Domain.

Die Vergabestelle der Domainendung .faith

Die neue Domainendung .faith startete am 27. April 2015 in die sogenannte Sunrise-Phase. Diese exklusiv eingetragenen Markeninhabern vorbehaltene Registrierungsphase endete am 29. Juni. Die allgemeine Registrierungsphase begann dann am 1. Juli. Zuständige Vergabestelle für die .faith-Domain ist das Unternehmen Famous Four Media. Es hatte sich als einziger Interessent für .faith bei der Internetverwaltung ICANN beworben. Neben .faith ist Famous Four Media noch für den Betrieb einer Reihe weiterer neuer Top Level Domains verantwortlich:

Eine Gesamtübersicht der von Famous Four Media verwalteten Domainendungen finden Sie hier.

Die Registrierung Ihrer Endung .faith

Die Sache mit dem Glauben kann manchmal kompliziert sein – eine Domain-Registrierung bei checkdomain ist es garantiert nicht. Dank unserem Domaincheck und unserem komfortablen Registrierungssystem kommen Sie schnell, einfach und mit wenigen Klicks an Ihr Ziel.

Sollten jetzt noch Fragen offen sein: Wenden Sie sich gerne an unsere Experten vom checkdomain-Support. Unser Support hat immer ein offenes Ohr für Kunden und solche, die es werden wollen - per Mail, per Telefon, per Chat und über die verschiedenen sozialen Netzwerke.

Unternehmen, die uns vertrauen