.lol Domain

  • nur 3,00 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
3,00 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
0,00 €
Gebühr bei Update
0,00 €
Gebühr bei Restore
71,40 €
Gebühr bei Inhaberwechsel
0,00 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.lol Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .LOL? LOL
Wieviele Zeichen muss eine .LOL-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .LOL-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Nein
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .LOL-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .LOL-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Lachen ist gesund: die neue Top Level Domain .lol

Lachen setzt Glückshormone frei, lockert die Muskeln, befreit die Gefühle: Doch während Kinder bis zu 400 Mal am Tag lachen, sind es bei Erwachsenen im Schnitt nur 15 Mal. Aber zum Glück gibt es ja das Internet, das uns am laufenden Band jede Menge Dinge zum Lachen liefert - von witzigen Bildersammlungen auf tumblr über Satire-Seiten bis hin zum berühmt-berüchtigten Katzen-Content. Damit sich der Spaß im Netz einfacher finden lässt, gibt es die neue Top Level Domain (nTLD) .lol.

Kichern, lachen und Spaß haben mit .lol

Für die neue .lol-Domain gibt es von Seiten der Vergabestelle keine Einschränkung bei der Registrierung. Das heißt, die neue Domainendung steht allen zur Verfügung, denen nach Lachen ist - vom Cartoonisten bis zum Produzenten witziger Videos. Dank der Endung .lol können Nutzer künftig auf einen Blick erkennen, dass es auf einer Seite Inhalte gibt, über die sich laut lachen lässt. Auf .lol-Plattformen lassen sich Witze sammeln, Cartoons und natürlich auch ernsthafte Erkenntnisse über die Bedeutung des Lachens. Mit der .lol-Domain zieht eine witzige, aussagekräftige Alternative zu klassischen Domainendungen wie der .com-Domain oder der .net-Domain ins Netz ein.

Die Vergabestelle der Domainendung .lol

Die Sunrise-Phase für die neue Domainendung .lol begann am 1. Juni 2015. Die Sunrise-Phase ist ausschließlich im sogenannten Trademark Clearinghouse registrierten Marken und Unternehmen vorbehalten. Freigegeben für die allgemeine Registrierung wurde die .lol-Domain am 11. August 2015. Zuständige Vergabestelle für die .lol-Domain ist das Unternehmen Uniregistry. Neben dem nTLD-Spezialisten hatte sich auch der Suchmaschinen-Konzern Google um die Endung .lol beworben, war aber im Rahmen einer privaten Auktion Uniregistry unterlegen. Neben .lol ist Uniregistry noch für den Betrieb einer Reihe weiterer neuer Top Level Domains verantwortlich:

Eine Gesamtübersicht der von Uniregistry verwalteten Domainendungen finden Sie hier.

Die Registrierung Ihrer Endung .lol

Kein Witz: Wir machen die Registrierung Ihrer .lol-Wunschdomain zum Kinderspiel. Unser Domaincheck zeigt Ihnen, ob Ihr Domain-Favorit noch zur Verfügung steht. Wenn ja, dauert die Registrierung nur wenige Klicks – und schon kann Ihr ganz persönlicher Online-Spaß beginnen, egal ob Sie einen Blog, eine Galerie oder eine ganz klassische Webseite starten möchten.

Sollten Sie dazu noch Fragen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich einfach an den checkdomain-Support. Schicken Sie uns eine Mail, rufen Sie uns an oder melden Sie sich über den Chat – unser Team weiß garantiert die Lösung und behält auch bei schwierigen Fällen seinen Humor!

Unternehmen, die uns vertrauen