.pizza Domain

  • nur 3,90 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
3,90 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
0,00 €
Gebühr bei Update
0,00 €
Gebühr bei Restore
114,24 €
Gebühr bei Inhaberwechsel
0,00 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.pizza Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .PIZZA? Pizza
Wieviele Zeichen muss eine .PIZZA-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .PIZZA-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Ja
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .PIZZA-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .PIZZA-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Buon appetito: Die neue Domainendung .pizza

Was darf es denn sein: Mozzarella-Tomate, Salami oder Parmaschinken mit Ruccola? Pizza wird weltweit heiß geliebt und in den unterschiedlichsten Variationen von klassisch bis exotisch angeboten. Eines eint die Pizza-Liebhaber rund um den Globus aber: Immer häufiger werden Pizzen beim Lieferservice nicht mehr telefonisch geordert, sondern online auf der Webseite. Und auch die Suche nach Pizzerien vor Ort findet inzwischen oft im Netz statt. Höchste Zeit also für die neue Top Level Domain (TLD) .pizza.

Die Vergabestelle der Domainendung .pizza

Pizza schmeckt fast allen. Kein Wunder, dass auch die neue Domainendung begehrt ist. Gleich vier Kandidaten hatten bei der Internetverwaltung ICANN ihre Bewerbung um .pizza abgegeben:

  • Asiamix Digital Limited
  • Top Level Domain Holdings
  • Uniregistry
  • Donuts

Die nTLD .pizza wurde schließlich im Mai 2014 im Rahmen einer privaten Auktion versteigert. Den Zuschlag bekam das US-amerikanische Unternehmen Donuts, das auf das Bereitstellen und Vergeben neuer Domainendungen spezialisiert ist. Weitere neue Endungen, die von Donuts betrieben werden, sind zum Beispiel:

Eine Gesamtübersicht der von Donuts verwalteten Domainendungen finden Sie hier.

Knusprig und lecker: .pizza im Netz

Hefeteig, Tomaten, Käse, Gewürze: Mehr braucht eine gute Pizza nicht. Der einst in Neapel erfundene Teigfladen ist heute auf der ganzen Welt zuhause. Pizza kann man in New York ebenso ordern wie in Peking. Die nTLD .pizza ist am 30. September 2014 in die Sunrise-Phase gestartet, die bis zum 29. November dauerte. Die allgemeine Registrierung begann am 10. Dezember 2014.

Die neue Domainendung .pizza eröffnet Lieferdiensten ebenso wie Restaurants neue Möglichkeiten, ihr Angebot im Internet populär zu machen. Anbieter vor Ort können zum Beispiel mit Adressen wie hamburg.pizza die lokale Aufmerksamkeit erhöhen. Und auch für größere Unternehmen - etwa Restaurant- oder Lieferdienst-Ketten ergeben sich neue Identifikationsmöglichkeiten durch die einfach zu verstehende Endung. Mit .pizza bekommt die gesamte Branche eine neue Endung, die eine aussagekräftige Alternative zu Endungen wie der .de-Domain oder der .com-Domain.

Die Registrierung Ihrer Endung .pizza

Sichern Sie sich Ihr eigenes Stück Pizza: Ihre .pizza-Wunschdomain gibt bei checkdomain mit wenigen Klicks und innerhalb kurzer Zeit. Ihr unser Expressrezept:

Gehen Sie zunächst auf unseren Domaincheck und überprüfen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Wunschdomain. Geben Sie dann die erforderlichen Informationen ein. Den Rest der Arbeit übernehmen wir für Sie! Es sind noch Wünsche oder Fragen rund um .pizza offen? Dann wenden Sie sich gerne an den checkdomain-Support – per Telefon, Mail oder Chat. In diesem Sinne: Guten Appetit!

Unternehmen, die uns vertrauen