.gs Domain

  • nur 5,75 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
5,75 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
0,00 €
Gebühr bei Update
0,00 €
Gebühr bei Restore
34,51 €
Gebühr bei Inhaberwechsel
28,98 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.gs Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .GS? Südgeorgien und Südl. Sandwich-Inseln
Wieviele Zeichen muss eine .GS-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .GS-Domain maximal haben? 60 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Nein
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .GS-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .GS-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Weitere Informationen zur .gs-Domain

Südgeorgien und die südlichen Sandwich-Inseln sind ein Verbund zweier Inselgruppen im Südatlantik, der als "Britisches Überseegebiet" gilt, jedoch auch von Argentinien beansprucht wird.

Die offizielle Amtssprache ist somit englisch und Königin Elizabeth II. amtierendes Staatsoberhaupt von zwei eingetragenen Einwohnern, einem Marineoffizier und seiner Frau, die auf der Hauptinsel Südgeorgien selbst leben, im einzigen Ort Grytviken, der dadurch zugleich Hauptstadt ist.

Ansonsten gilt die bergige, schroffe und zumeist von Eis überzogene Landschaft der Inseln als nur schwer bewohnbar, die Witterung zu großen Teilen sehr unwirtlich. Auf einigen der südlichen Sandwich-Inseln befinden sich zum Teil noch aktive Vulkane.

Die Gesamtfläche der beiden Inselgruppen beträgt 4.066 km², wovon auf den Inselverbund Südgeorgien 3.756 km² entfallen und auf die Sandwichinseln 310 km².

Südgeorgien stellt einen wichtigen, weil vom Menschen beinahe unberührten Lebensraum für Seelöwen, Seeelephanten und Pinguine - insbesondere Königspinguine - dar, die sich dort zur Brunftzeit treffen, bzw. dort ihr Brutgebiet haben.

Wegen der interessanten Fauna gibt es auf der Hauptinsel auch eine Forschungsstation der "British Antarctic Survey", des weiteren ein kleines Museum und das Grab des berühmten Arktisforschers Ernest Shackleton, welche gelegentlich einzelne Touristen anziehen.

Südgeorgien und die südlichen Sandwich-Inseln liegen in der Zeitzone UTC -2, Landeswährung ist, auch wenn dies im Alltag wohl keine Rolle spielt, das britische Pfund.

Aufgrund der sehr geringen Bevölkerung gibt es keine eigene Vorwahl, jedoch die Internet-TLD ".gs".

Unternehmen, die uns vertrauen