.me Domain

  • nur 2,49 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis/Monat
2,49€
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00€
Gebühr bei Transfer
0,00€
Gebühr bei Update
0,00€
Gebühr bei Restore
119,00€
Gebühr bei Inhaberwechsel
0,00€
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.me Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .ME-Domain? Montenegro
Wieviele Zeichen muss eine .ME-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .ME-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Ja
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Leistungen

  • Live-Registrierung von .ME-Domains (sofern möglich).
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .ME-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .ME-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Weitere Informationen zur .me-Domain

Bei .me handelt es ich um die länderspezifische Domainendung (ccTLD) von Montenegro - einem der jüngsten Länder in Europa. Entsprechend handelt es sich auch bei .me um eine Domainendung mit einer vergleichsweise kurzen Geschichte, aber dennoch mit einem großen Erfolg. Kurzer Rückblick: Im Juni 2006 wurde Montenegro zu einem unabhängigen Staat. Ab Juli 2008 ersetzte dann .me die vorher benutzte ccTLD .yu, der länderspezifischen Domainendung des ehemaligen Jugoslawiens.

Vom Start weg waren .me-Domains sehr begehrt, und das nicht nur in Montenegro. Denn im Englischen erlaubt die Endung vielfältige Wortspielereien, angefangen bei love.me und kiss.me. Solche besonders erfolgsversprechenden Kombinationen wurden allerdings separat  versteigert. Aber auch etwas weniger einprägsame Domainnamen verzeichneten eine große Nachfrage - zwei Wochen nach dem Registrierungsstart gab es bereits 100 000 .me-Domains. Anfangs 2010 war man bei mehr als 300 000 Domains, mittlerweile sind mehr als eine halbe Million .me-Domains registriert, mehr als die Hälfte davon in den USA.

Registrierungen sind sowohl auf der zweiten wie auf der dritten Ebene möglich. Konkret bedeutet das, dass Adressen wie co.me oder its.me Bürgern und Unternehmen in Montenegro vorbehalten sind. Registrierungen auf zweiter Ebene sind für jedermann weltweit möglich. Eine .me-Domain muss mindestens drei Zeichen lang sein und darf nicht länger als 63 Zeichen lang sein. Deutsche Umlaute sind nicht erlaubt, dafür aber Domainnamen, die ausschließlich aus Ziffern bestehen.

Unternehmen, die uns vertrauen