Allgemeine Information

Allgemeine Information

Die Bundesregierung hat am 29.06.2020 beschlossen den Mehrwertsteuer-Regelsatz von derzeit 19 % auf 16 % abzusenken. Die Absenkung des Mehrwertsteuersatzes soll befristet für sechs Monate in der Zeit vom 1.7.2020 bis 31.12.2020 gelten.

Relevant für die Besteuerung einer Dauer- bzw. Teilleistung ist das Ende des auf der Rechnung ausgewiesenen Abrechnungszeitraumes (siehe Umsatzsteuer-Anwendungserlass – UstAE  A 13.1 Abs. 3, FAQ Umsatzsteuersenkung vom Bundesfinanzministerium -> Welcher Stichtag gilt für die Berechnung der Umsatzsteuer?).

Im Einzelnen bedeutet dies für Sie:

  • 01.07.2020 bis 31.12.2020: 16% MwSt.
  • Ab 01.01.2021: 19% MwSt.
  • Bis 30.06.2020: 19% MwSt.

Bereits gestellte Rechnungen, welche das Ende des Abrechnungszeitraumes innerhalb der angekündigten Steuersenkung ausweisen, werden bis Ende Juli 2020 korrigiert.  Mit Zusendung der Rechnungskorrektur (Entgeltminderung) werden wir Sie über die Auszahlung hinsichtlich des Guthabens informieren.

Hinweis: Unsere Informationen ersetzen keine steuerrechtliche Beratung. Wir empfehlen Ihnen ggfs. Rücksprache mit Ihrem Steuerberater zu halten. 

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen

Weitere Produkte die Sie interessieren könnten
Homepage-Baukasten
Erstellen Sie ohne jegliche Programmierkenntnisse Ihre eigene Homepage.
Website erstellen
Webhosting
Konzentrieren Sie sich voll auf Ihr Projekt! Leistung und Sicherheit inklusive.
Rankingcoach
Optimieren Sie Ihre Internetseite und erreichen Sie Top-Platzierungen.
Website optimieren
SSL-Zertifikate
Mehr Sicherheit für Ihre Website - schützen Sie sich vor Hackerangriffen.
Schnell schützen