Jetpack connection error

Bei aktuellen Servern welche mit Apache 2.4 oder höher laufen kann es zu Problemen bei Jetpack kommen.

Grund dafür ist, das sich die htaccess Syntax in der neuen Apache Version geändert hat.

Erhalten Sie den folgenden Fehler, erfahren Sie in dieser Anleitung, wie sich das Problem beheben lässt.

Schritt 1

Öffnen Sie ein FTP-Programm (z.B. FileZilla) und verbinden Sie sich mit Ihren FTP-Daten auf Ihr Webhosting-Paket.
Dort öffnen Sie das Hauptverzeichnis in welchem Ihre WordPress Installation liegt.

Suchen Sie dort nach der .htaccess Datei und öffnen Sie diese in einem Texteditor, in dem Sie die Datei auswählen,
einen Rechtsklick machen und im erscheinenden Menü "Ansehen/Bearbeiten" auswählen.

Schritt 2

In der .htaccess Datei fügen Sie die im Screenshot abgebildeten Zeilen ein.
Sollte bereits ein Eintrag mit der alten Syntax für Files xmlrpc.php vorhanden sein, ersetzen Sie diese.

Speichern Sie die .htaccess Datei und wechseln wieder zu FileZilla. Es wird nun automatisch gefragt,
ob die alte Datei überschrieben werden soll. Bestätigen Sie die Frage mit "Ja".

Die Verbindung von Jetpack zu Ihrer Website ist nach der Änderung zu sofort möglich.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen