9 gute Gründe für Managed Server

Für dein Projekt benötigst du einen eigenen Server? Aber du hast eigentlich keine Ahnung von der Administration von Servern ?  Dann sind Managed Server vielleicht genau das Richtige für dich!? Wir stellen sie dir gern einmal genauer vor:

Mit einem Managed Server stehen dir alle Vorteile eines eigenen Servers zur Verfügung, ohne dass du dich selbst um die Administration kümmern musst. Du arbeitest an deinem Projekt und wir betreuen deinen Server. Dabei stehen wir dir als kompetenter Ansprechpartner bei Fragen jederzeit gern zur Seite.

Auch wenn du bereits Erfahrung in der Administration von Servern hast, bietet sich ein Managed Server für dich an, denn mit diesem kannst du dich voll auf dein Business konzentrieren.

9 gute Gründe für einen eigenen Managed Server

Du stehst vor der Entscheidung, ob du dich für einen Managed Server entscheiden sollst? Wir haben für dich neun Gründe zusammengefasst, welche dafür sprechen:

1.Server-Management durch checkdomain

Mit unserem Management kannst du dich voll auf dein Projekt konzentrieren. Dafür sorgen wir! Denn: Wir haben deinen Managed Server rund um die Uhr im Blick und sorgen dafür, dass dein Server immer auf dem neuesten Stand ist. Dafür nutzen wir spezielle Monitoring-Dienste, welche deinen Server 24/7 überwachen und uns Auffälligkeiten melden, sodass wir reagieren können, bevor es zu größeren Problemen oder Schäden kommt.

Zudem sorgen wir dafür, dass dein Managed Server immer auf dem neuesten Stand ist. Wir sorgen für die Einspielung von Updates und entdecken und beheben Sicherheitslücken. So sorgen wir zum Beispiel auch für die optimale Konfiguration der Firewall und passen diese an aktuelle Geschehnisse an.

Wartungsarbeiten werden selbstverständlich nachts durchgeführt, sodass du tagsüber ungestört an deinem Server arbeiten kannst. Zudem kündigen wir geplante Wartungsarbeiten im Vorfeld an.

2.Echter Service – unsere Profis helfen

Wir wollen dich mit „echtem“ Service überzeugen. Uns ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dir besonders wichtig. Wir stehen bei Fragen unterstützend an deiner Seite und sind dein erster Ansprechpartner.

3.checkdomain-Kundenbereich

Für die Verwaltung deiner Domains, E-Mails und Datenbanken steht dir unser intuitives Control-Panel zur Verfügung. Dabei legen wir besonders viel Wert darauf, dass dir alle wichtigen Funktionen mit einem Knopfdruck und ohne Umwege zur Verfügung stehen.

4.Moderne Qualitäts-Hardware

Wir setzen ausschließlich neueste Hardware ein, welche regelmäßig aktualisiert und überwacht wird. Sollte mit dieser etwas sein, erfolgt unverzüglich ein Austausch und du musst dich um nichts kümmern.

5.Sicherheit steht bei uns an oberster Stelle

Wir sichern unsere Infrastruktur gegen DDoS-Attacken ab. DDoS-Attacken sind auf dem Vormarsch und sorgen dafür, dass dein System nicht erreichbar ist. Aus diesem Grund nutzen wir Systeme, welche DDoS-Attacken innerhalb kürzester Zeit erkennen und blockieren, sodass der Schaden möglichst klein gehalten wird. So können deine Anwendungen effektiv gesichert werden.

Des Weiteren schützen unsere Spam-Filter deine E-Mail-Postfächer vor unerwünschten und gefährlichen E-Mails.

Unsere Server stehen ausschließlich in Rechenzentren, welche ISO 27001 zertifiziert sind. Denn: Datensicherheit und absolute Zuverlässigkeit sind uns sehr wichtig.

6.Extra-Performance für dein Projekt

Wir wollen das dein Projekt besonders leistungsfähig ist. Aus diesem Grund setzen wir ausschließlich auf hoch performante SSD-Festplatten. Dadurch wird dein Projekt auf ein neues Level gehoben. Zudem nutzen wir ausschließlich Prozessoren der Marke Intel, um alle deine Anforderungen bestmöglich zu erfüllen.

7.SSL-Verwaltung leicht gemacht

Die Absicherung der eigenen Website mittels SSL ist sehr wichtig. SSL steht für Secure Socket Layer. Hierbei handelt es sich um ein Verschlüsselungsprotokoll, damit die Daten deiner Website sicher zwischen dem Webserver und dem Webbrowser übertragen werden können. SSL verhindert dadurch, dass ein Dritter sensible Daten unerlaubt und ohne weiteres mitlesen bzw. manipulieren kann. Das SSL-Zertifikat wird immer einer bestimmten Domain zugeordnet. Es dient zur Authentifizierung des Webservers gegenüber dem Webbrowser.

Mit deinem eigenen Managed Server gehst du auf Nummer sicher und kannst den optimalen Schutz für deine Website direkt über das Control Panel aktivieren.

8.WordPress & Co. per Klick installieren

Gängige Anwendungen wie zum Beispiel WordPress kannst du per Mausklick installieren. Du musst dafür keine umständlichen Installationspfade verfolgen, sondern kannst die Software ganz einfach installieren. Das alles macht der App-Installer in deinem Kundenbereich möglich.

9.Datensicherung für deine Sicherheit

Deine Daten (Datenbanken, Webspace, E-Mail-Postfächer, alle individuellen Einstellungen) werden von uns täglich automatisch gesichert und abhängig vom gewählten Tarif für mindestens einen Zeitraum von sieben Tagen aufbewahrt. Damit stellen wir sicher, dass ein Backup deines Servers besteht. Im Falle eines Datenverlustes kannst du so auf die Datensicherung zugreifen.

Wie du siehst, kannst du mit einem eigenen Managed Server ungestört dein Business verfolgen und wir kümmern uns im Hintergrund um die Administration und Sicherheit. Dabei sehen wir uns als den zuverlässigen Partner an deiner Seite.

Wir wünschen dir viel Erfolg bei der Umsetzung deines Projektes!

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...