Voller Erfolg: Unsere Blogger-Aktion bringt 7000 Euro für kleine Patienten

Wow, dieses Ergebnis hat uns echt gefreut: Mit unserer Domain-Weltkarte und der damit verbundenen Blogger-Aktion sind 7.000 Euro für die KinderKrebsStiftung zusammengekommen. Ein großes Dankeschön an alle, die auf ihren Blogs Artikel über unsere Initiative veröffentlicht oder eine Karte gekauft haben – Eure Unterstützung hat gezeigt, wie viel sich über das Internet bewegen lässt und wie engagiert Blogger sind, wenn es um wichtige Ziele geht!

Die Bilanz unserer Aktion im Detail:

  • Rund 400 Blogger haben Posts über die Domain-Weltkarte und die Spenden-Aktion von checkdomain veröffentlicht und dafür eines der XL-Poster geschenkt bekommen
  • Dazu kamen zahlreiche verkaufte Exemplare
  • Für jedes Domain-Weltkarte – ob verkauft oder verschenkt – wanderten 10 Euro in den Spendentopf
  • checkdomain hat die Summe auf 6000 Euro aufgerundet
  • die Deutsche Bank in Lübeck hat unser Engagement mit weiteren 1000 Euro unterstützt
  • Macht zusammen 7.000 Euro!

Das Geld geht, wie schon gesagt, an die KinderKrebsStiftung, die sich für die Bekämpfung von Krebserkrankungen im Kindesalter engagiert. checkdomain-CEO Johannes Herold hat den symbolischen Scheck heute an Jens Kort von der KinderKrebsStiftung übergeben. 

spendenuebergabe-checkdomain-kinderkrebsstiftung
André Siemssen (checkdomain), Jens Kort (Deutsche Kinderkrebsstiftung), Johannes Herold (checkdomain), Sascha Kuhfuß, Remo Leibrandt (beide Deutsche Bank)(v.r.n.l.)

Da viele aus unserem Team selber Eltern sind, liegt uns die Unterstützung solcher Projekte wie der KinderKrebsStiftung besonders am Herzen – toll, dass Ihr alle so mitgezogen habt!

Wenn Ihr sehen wollt, wo unsere Domainkarten überall einen Platz gefunden haben, werft einfach mal einen Blick auf die checkdomain-Webseite – hier haben wir eine eigenen Bereich eingerichtet.

Und wer erst jetzt auf unsere Initiative aufmerksam geworden ist, für den gibt es gute Nachrichten: Die Blogger-Aktion ist zwar beendet, die Domain-Weltkarte gibt es aber weiterhin zu kaufen und weiterhin gehen für jedes Exemplar zehn Euro an die KinderKrebsStiftung. Im extra großen Format und mit Hochglanz-Finish liefert die Domain-Karte einen praktischen und optisch ansprechenden Überblick über die ganze Welt der Domains. Die beidseitig bedruckte, hochwertig gestaltete Karte könnt Ihr hier bestellen – für 27 Euro inklusive Versand, so lange der Vorrat reicht!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (5 votes cast)
Voller Erfolg: Unsere Blogger-Aktion bringt 7000 Euro für kleine Patienten, 4.8 out of 5 based on 5 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.