Die checkdomain-Bloggeraktion
...war ein voller Erfolg!

Vielen Dank an alle, die unsere Domain-Weltkarten-Aktion zugunsten der Deutschen KinderKrebsstiftung mit ihren Postings unterstützt haben. Uns hat es richtig Spaß gemacht und Euch offenbar ebenso, wie wir an Eurem Feedback sehen konnten. Insgesamt haben wir mit der Aktion 7.000 Euro für kleine Patienten gesammelt.

Checkdomain spendet 7.000 Euro für die Deutsche KinderKrebsstiftung

Zum Start der neuen Domain-Weltkarte von checkdomain konnte das XL-Poster nicht nur bei uns bestellt werden. Als Blogger hattet Ihr die Chance, über die Aktion zu berichten und Euch so ein kostenloses Exemplar zu sichern. Für jede Karte - egal ob verkauft oder verschenkt - legte checkdomain 10 Euro in den Spendentopf. Das Ergebnis der Aktion: Rund 400 Blogger haben Posts veröffentlicht unterstützt. Dazu kamen viele verkaufte Karten. checkdomain hat die Spendensumme auf 6.000 Euro "aufgerundet". Dazu kamen noch 1.000 Euro von der Deutschen Bank in Lübeck.

Macht zusammen 7.000 Euro, die checkdomain-Geschäftsführer Johannes Herold als symbolischen Scheck an Herrn Kort von der Deutschen KinderKrebsstiftung übergeben hat.

Danke für das Engagement der Blogger - es ist toll, was man heutzutage alles über das Internet erreichen kann!

Herr Jens Kort, Geschäftsführer der Stiftung

Auch wir von checkdomain sind total begeistert von Eurem Engagement für unsere Aktion - gemeinsam haben wir gezeigt, wie viel sich heute über das Internet bewegen lässt, wenn es um wichtige Ziele geht!

Blogger schaffen Platz - für die Domain-Weltkarte von checkdomain!

Viele von Euch haben nicht nur über die checkdomain-Aktion gepostet, sondern uns auch Fotos geschickt, auf denen zu sehen ist, wo die Domain-Weltkarte ein neues Zuhause gefunden hat. Und auch hier habt Ihr Euch als äußerst kreativ erwiesen.

Unternehmen, die uns vertrauen