Prüfe, ob Deine Wunschdomain noch frei ist

50% Rabatt auf .de, .com, .net Domain
(Nur noch bis 31.08.2022)

Nach einer erfolgreichen Domain-Suche, kannst Du die freie Domain günstig registrieren. Zusätzlich hast Du auch die Möglichkeit, ein Webhosting-Paket für Deine Domain zu buchen und so Deine Internetadresse mit dem benötigten Speicherplatz und Datenbanken zu versorgen.

Schritt 1

Domainnamen entwickeln

Der Domainname ist der erste Schritt zu deiner eigenen Website. Es ist auch eines der ersten Details, die ein potentielle/r Kundin/Kunde von deinem Unternehmen sieht. In der Suchmaschine wird deine Domain angezeigt, deshalb ist es wichtig auch auf die Länge der Domain zu achten, damit sie auch ganz in Suchmaschine sichtbar ist. Umso wichtiger ist es, dass der Name der Domain kurz und einprägsam. Versuche auch einmal deine Wunschdomain auszusprechen und zu überprüfen, ob die Domain leicht zu schreiben ist, wenn man sie hört. Vermeide möglichst Bindestriche, Zahlen, Umlaute und Sonderzeichen, denn das erschwert es den Suchenden den Namen Deiner Domain richtig einzugeben.

Eine Keyworddomain ist gut, aber nicht um jeden Preis. Keyword.de ist super, Keywordkaufen.de macht heute keinen Sinn mehr. Mache unbedingt vorab eine Markenrecherche, um rechtliche Probleme zu vermeiden Fantasienamen klingen vielleicht zu Beginn nicht so toll, werden aber auf Dauer zur Marke! Ideal sind Fantasienamen mit Konnotation, aber Vorsicht bei Erweiterung / Wechsel des Geschäftszweiges!

Schritt 2

Top-Level-Domain(TLD) festlegen

Eine Top-Level-Domain ist ein wichtiger Bestandteil deiner Wunschdomain, am beliebtesten ist wohl die .de-TLD und die . com-TLD in Deutschland. Je nachdem, wo sich Deine Zielgruppe befindet, ist es sinnvoll die entsprechende Länderdomain zu nehmen. Weitere beliebte Endungen sind: .net, .org oder .info.

Schritt 3

Gewünschte Domain mit dem Domain Check suchen

Gib nun Deine gewünschte Domain in die Domainsuche von checkdomain ein. Dabei musst du die Domain ohne Umlaute, wie ä, ö oder ü eingeben. Nimm als Alternative ae, oe oder ue.

Schritt 4

Domain in den Warenkorb legen und sichern

Hast du den von die gewählten Domainnamen eingegeben, und du hast eine Deine Domain mit der passenden TLD gefunden und sie auch noch frei, klickst du auf Auswählen und zum Warenkorb und folgst dem weiteren Bestellvorgang. Schon hast du dir Deine Domain gesichert.

Schritt für Schritt zur eigenen Domain

Europa

  • .at
  • .ch
  • .de
  • .eu
  • .fr
  • .it
  • .nl
  • .uk
  • .es
  • .pl
  • .me
  • .li

Asien

  • .ae
  • .cn
  • .hk
  • .in
  • .io
  • .jp
  • .my
  • .la
  • .sg
  • .tw
  • .ps

Generisch

  • .biz
  • .com
  • .info
  • .mobi
  • .net
  • .org
  • .travel
  • .xxx
  • .pro
  • .jobs
  • .name
  • .aero

Neue Domainendungen / nTLD Infografik

  • .online
  • .sale
  • .reise
  • .hotel
  • .xyz
  • .ruhr
  • .restaurant
  • .coupon
  • .video
  • .bayern
  • .berlin
  • .hamburg
  • .koeln
  • .london
  • .reisen
  • .saarland
  • .wien
  • .bio
  • .business
  • .events
  • .haus
  • .immo
  • .immobilien
  • .international
  • .versicherung

Weitere Produkte die Sie interessieren könnten

Homepage-Baukasten
Erstellen Sie ohne jegliche Programmierkenntnisse Ihre eigene Homepage.
Website erstellen
Webhosting
Konzentriere dich voll auf dein Projekt! Buche dein Webhosting-Paket: Leistung und Sicherheit inklusive!
Rankingcoach
Optimiere deine Internetseite und erreiche Top-Platzierungen.
Website optimieren
SSL-Zertifikate
Mehr Sicherheit für deine Website: Schütze dich vor Hackerangriffen mithilfe von SSL-Zertifikaten.
Schnell schützen