.london Domain

  • nur 3,90 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
3,90 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
0,00 €
Gebühr bei Restore
129,00 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

.london Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .LONDON? London
Wieviele Zeichen muss eine .LONDON-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .LONDON-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Nein
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Nein
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .LONDON-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .LONDON-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Welcome to .london: Die nTLD für die britische Haupstadt

London ist nicht nur einfach eine Stadt: London ist ein Lebensgefühl, London ist eine Marke. Die Hauptstadt Großbritanniens ist eine pulsierende Wirtschaftsmetropole, das kulturelle Zentrum der Insel und natürlich ein Magnet für Millionen von Besuchern aus der ganzen Welt. Diese Bedeutung wird mit neuen Top Level Domain (TLD) .london mittlerweile auch im Netz widergespiegelt. Die Domainendung ermöglicht es Unternehmen und Bewohnern der 8-Millionen-Metropole, mit ihrem Webauftritt ihren Bezug zu London zu zeigen.

Die Vergabestelle der Domainendung .london

Offiziell zuständig für die Domainendung .london ist Dot London Domains Limited. Mit Unterstützung der Stadt London hatte sich das eigens dafür gegründete Unternehmen bei der Internetverwaltung ICANN um die TLD beworben. Für den Betrieb und das Management der Domainendung hat sich DotLondon jedoch zusätzlich das Unternehmen Minds+Machines als Partner an Bord geholt, eine britische Tochterfirma des US-Konzerns Top Level Domain Holding. Minds+Machines ist neben .london noch für mehrere Dutzend neuer Endungen zuständig. Dazu gehören unter anderem:

Schnelle Orientierung im Netz: .london weist den Weg

Den Londoner Einwohnern und lokalen Unternehmen bietet die neue Endung einen hohen Identifikationsfator. Unternehmen können die nTLD natürlich auch für gezieltes Marketing nutzen, ebenso wie touristische Angebote. Für Nicht-Londoner soll sich .london laut den Betreibern zu einem vertrauenswürdigen Wegweiser entwickeln, der bei allen Fragen rund um London im Netz weiterhilft. Beispiele für mögliche neue Adressen sind hotels.london, museums.london oder pubs.london. Der Startschuss für die Sunrise-Phase von .london fiel am 29. April 2014. Diese lief bis zum 31. Juli. Die allgemeine Live-Registrierung begann am 9. September 2014.

Angesichts der hohen Internetaffinität der Briten – die sogenannte Internet-Durchdringung beträgt in Großbritannien 87 Prozent, den Engpässen bei klassischen generischen Endungen wie der .com-Domain oder .net-Domain und dem Trend zu lokalen Bezügen im weltweiten Netz stehen die Chancen gut, dass .london sich erfolgreich etablieren kann.

.london-Domains registrieren

Domains mit der neuen TLD .london können Sie bei checkdomain ganz einfach registrieren: Bitte gehen Sie dafür zunächst auf unseren Domaincheck und überprüfen Sie im ersten Schritt, ob Ihre Wunschdomain noch frei ist. Wenn ja, geben Sie bitte die erforderlichen Daten für die Registrierung ein. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, leiten wir umgehend die Registrierung in die Wege. Wichtiger Hinweis: .london-Domains richten sich speziell an die Bewohner der Stadt an der Themse sowie dort angesiedelte Unternehmen, Organisationen und Behörden. Diese sollen mit der neuen Domainendung ihren Bezug und ihre lokale Identität ausdrücken können. Wer sich als nicht in im Großraum London lebender Nutzer eine .london-Domain sichern möchte, kann auf den Treuhand-Service von checkdomain zurückgreifen: Diesen richten wir auf Anfrage gegen einen geringen Aufpreis für Sie ein. Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen zur .london-Domain, einer anderen TLD oder zum Webhosting haben: Unser Support-Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite – you are welcome!

Unternehmen, die uns vertrauen