SedoMLS für Domains deaktivieren

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre über SedoMLS angebotenen Domains wieder aus dem Verkauf nehmen können oder SedoMLS komplett deaktivieren können. Folgende Domainendungen können über die SedoMLS-Funktion zum Verkauf angeboten werden: *.de, *.com, *.net, *.org, *.ch, *.li, *.info, *.biz, *.eu, *.mobi, *.me

Achtung: Alle anderen Domainendungen, so wie Domains die sich innerhalb einer Sperrfrist der jeweiligen Vergabestelle befinden, können nicht über SedoMLS zum Verkauf angeboten werden!

Schritt 1

Auf unserer Startseite unter www.checkdomain.de klicken Sie rechts oben auf "Login". Um sich in Ihren Kundenbereich einzuloggen.

Sie gelangen zum Login-Formular, in dem Sie Ihr Kundenlogin oder E-Mail-Adresse und Ihr Kundenpasswort eintragen und anschließend auf den Button "Login" klicken.

Schritt 2

Sie befinden sich nun in Ihrem Kundenbereich. In der linken Navigation klicken Sie auf den Navigationspunkt "SedoMLS".

Schritt 3

In der Übersicht setzen Sie den Haken vor den Domainnamen, welche wieder aus dem Verkauf über SedoMLS entfernt werden sollen.

Schritt 4

Klicken Sie nun auf die untere Schaltfläche und wählen Sie "Domains aus Marktplatz und Premium-Netzwerk entfernen". Alternativ können Sie die Domains nur aus dem Premium Netzwerk entfernen, dadurch werden die Domains weiterhin auf dem Sedo-Marktplatz angeboten, jedoch nicht mehr bei Premium-Partnern gelistet. Wählen Sie dazu "Domains aus Premium Netzwerk entfernen" aus.

SedoMLS komplett deaktivieren

Um SedoMLS komplett zu deaktivieren, setzen Sie den Schieberegler oben rechts wieder auf "Aus".

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen