E-Mail-Programm einrichten: Android ab Version 4.0.3

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie ein Postfach unter Android 4.0.3 einrichten können.

1. Schritt

Gehen Sie unten in der Mitte auf die "App-Taste".


2. Schritt

Suchen Sie das Mailprogramm "Mail", wie im Bild dargestellt.


3. Schritt

Wählen Sie jetzt "Andere (POP3/IMAP)" aus.


...sollte bereits ein anderes Postfach eingerichtet sein, müssen Sie oben rechts auf "Menü " und dann auf " Neues Konto " gehen.

 

4. Schritt

Wählen Sie nun unten Links "Manuelle Einrichtung" aus...


5. Schritt

Unter "Protokoll" können Sie nun wählen, wie Sie Ihr Postfach einrichten möchten. Entweder POP3 oder IMAP.


6. Schritt

( Einstellungen für den Posteingang mit und ohne SSL)

Posteingangsserver ohne SSL

Im linken Bild sehen Sie die Einstellungen für das POP3 Postfach.
Im rechten Bild sehen Sie die Einstellungen für das IMAP Postfach.

Posteingangsserver mit SSL


Im linken Bild sehen Sie die Einstellungen für das POP3 Postfach.
Im rechten Bild sehen Sie die Einstellungen für das IMAP Postfach.

 

Hinweis:

Ersetzen Sie alle Felder, gegen die Informationen zu Ihrem E-Mail-Postfach.
Diese finden Sie auch in Ihrem Kundenlogin unter "E-Mails -> Serverinformationen".

7. Schritt

( Einstellungen für den Postausgangsserver mit und ohne SSL)

Im linken Bild sehen Sie die Einstellungen für das POP3/IMAP Postfach (Postausgangsserver ohne SSL).
Im rechten Bild sehen Sie die Einstellungen für das IMAP/POP3 Postfach (Postausgangsserver mit SSL).

 

8. Schritt

Nun können Sie Ihrem E-Mail Konto einen Namen geben (Kontoname). Dieser ist frei wählbar.
Bei "Dein Name" tragen Sie Ihren Namen ein, der beim Versenden mit verschickt werden soll.

z.B. "Maxi Mustermann" oder "Meine Firma Gmbh". Sie können aber auch Ihre E-Mailadresse dort eintragen.

Um die Einrichtung abzuschließen, gehen Sie auf "Einrichtung beenden".

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen