Wie hoch sind die Mahngebühren?

Die Mahngebühren betragen 2,50 € (brutto) und werden bei der ersten Mahnung, oder auch Zahlungserinnerung, mit der nächsten Rechnung berechnet.

Bei der zweiten Mahnung, oder auch Zahlungsaufforderung, (letzte außergerichtliche Mahnung) betragen die Gebühren 5,00 € (brutto) und werden sofort mit dem Mahnschreiben fällig.

Tipp: Damit es gar nicht erst zu einer Mahnung kommt, empfehlen wir Ihnen unseren Lastschriftservice, durch den Sie keine Zahlung mehr versäumen und zusätzlich Geld und unnötigen Aufwand sparen.

Den Lastschriftservice können Sie in Ihrem persönlichen Kundenbereich unter dem Punkt "Persönlichen Daten" -> "Bankverbindung" aktivieren.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen