Wie hinterlege ich eine abweichende Rechnungsadresse?

Sollen zukünftige Rechnungen an eine abweichende Rechnungsanschrift gesendet werden,
können Sie diese in Ihrem Kundenbereich jederzeit eintragen oder löschen.

Hinweis: Das Hinterlegen einer abweichenden Rechnungsadresse ist nur bei Firmen möglich.
Privatpersonen können eine Adressänderung direkt unter "Ihre Adressdaten" anpassen.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine abweichende Rechnungsanschrift eintragen können.

1. Schritt

Auf unserer Startseite unter www.checkdomain.de klicken Sie rechts oben auf "Login"
um sich in Ihren Kundenbereich einzuloggen.

Sie gelangen zum Login-Formular, in dem Sie Ihr Kundenlogin und Ihr Kundenpasswort eintragen
und anschließend auf den Button "Login" klicken.

Schritt 2

Sie befinden sich nun in Ihrem Kundenbereich. In der linken Navigation klicken Sie auf den Navigationspunkt "Meine Daten"

Schritt 3

Sie gelangen in den Punkt Adressdaten. Wählen Sie hier in dem Pull-Down-Menü "Abweichende Rechnungsadresse".

Hinweis: Das Hinterlegen einer abweichenden Rechnungsadresse ist nur bei Firmen möglich.
Privatpersonen können eine Adressänderung direkt unter "Ihre Adressdaten" anpassen.

Schritt 4

Er erscheint die folgende Eingabemaske, in der Sie die abweichende Anschrift hinterlegen können.

Hinweis: Das Hinterlegen einer abweichenden Rechnungsadresse ist nur bei Firmen möglich.
Privatpersonen können eine Adressänderung direkt unter "Ihre Adressdaten" anpassen.

Bestätigen Sie anschließend Ihre Angaben mit einem Klick auf die Schaltfläche "Speichern".

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen