Dateirechte ändern

Wenn Sie einen dieser Fehlermeldungen auf Ihrer Website angezeigt bekommen, liegt es an falsch vergebenen Dateirechten.

Erscheint diese Fehlermeldung wurden zu viele Rechte vergeben (777).

Bei der Fehlermeldung im folgenden Bild wurden zu wenig Rechte (z.B. 664) für die jeweilige Datei/Ordner vergeben.

In beiden Fällen reicht es in den meisten Fällen die Rechte auf "775" zu setzen.
Benutzen Sie ein CMS stehen die korrekten Dateirechte im Regelfall im Handbuch zum CMS.

Schritt 1

Um den Fehler zu beheben, verbinden Sie sich zuerst mit Ihrem FTP-Client (z.B. FileZilla) und Ihren FTP-Zugangsdaten auf Ihr Webhosting-Paket. Suchen Sie dort die entsprechende Datei/Ordner und machen Sie einen Rechtklick auf die Datei.


Im erscheinenden Menü wählen Sie "Dateiberechtigungen..." aus.

Schritt 2

Es erscheint der folgende Bildschirm, in welchem Sie die Dateirechte durch an- und abhaken der einzelnen Berechtigungen setzen können...

...oder Sie Tragen in dem unteren Textfeld "Numerischer Wert" die benötigten Berechtigungen ein.

Bestätigen Sie die Änderung mit einem Klick auf die Schaltfläche "OK".

Wichtiger Hinweis

Falls an mehreren Stellen falsche Dateirechte vergeben wurden, kann es sein, dass jetzt der gleiche Fehler für eine andere Datei oder Ordner angezeigt wird. In diesem Fall wiederholen Sie die vorherigen Schritte für die angezeigte Datei/Ordner.

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen