Installation von SSL: Nginx

In der folgenden Anleitung erfahren Sie, wie Sie ein SSL-Zertifikat auf Nginx installieren.

Schritt 1

Nginx benötigt eine einzelne Datei die das SSL-Zertifikat enthält.

Die. crt und die .ca-bundle Datei müssen per cat Kommando zusammengefügt werden.

Beispiel Syntax:

cat deinedomain.crt deinedomain.ca-bundle > ssl-bundle.crt

Schritt 2

Kopieren Sie die neu erstellte ssl-bundle.crt in das Verzeichnis /etc/ssl/certs/

Der Key server.key wird in das Verzeichnis/etc/ssl/private/kopiert.

Schritt 3

Öffnen Sie die Konfigurationsdatei mit einem beliebigen Editor (z.B. Notepad++, Sublime Text2) Ihrer Wahl. Diese ist im Regelfall in einem der folgenden Verzeichnisse zu finden:

/etc/nginx/sites-available/
/usr/local/nginx/sites-available/

Suchen Sie den VirtualHost-Konfigurationsabschnitt, den Sie per SSL absichern möchten und fügen Sie folgende Konfiguration hinzu.

Server {

listen 443;

ssl on;
ssl_certificate /etc/ssl/certs/ssl-bundle.crt;
ssl_certificate_key /etc/ssl/private/server.key;

#enables all versions of TLS, but not SSLv2 or 3 which are weak and now deprecated.

ssl_protocols TLSv1 TLSv1.1 TLSv1.2;

}

Schritt 4

Überprüfen Sie die Konfiguration mit dem folgenden Befehl auf Fehler:

sudo nginx -t -c /etc/nginx/nginx.conf

Ist alles in Ordnung starten Sie den Server neu.

sudo /etc/init.d/nginx restart

War dieser Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben.

Benötigen Sie Hilfe?

E-Mail

E-Mail senden

Support

Telefonische Beratung

Unternehmen, die uns vertrauen