Gewinnspiel: ElePHPanten in liebevolle Hände abzugeben

Wir haben uns schweren Herzens entschlossen, einen großen und zehn kleine ElePHPanten in liebevolle Hände abzugeben! Diese kleine Horde ElePHPanten wurde bei uns vor einiger Zeit vor der Tür ausgesetzt und wir haben sie aufgenommen und gepflegt.

Die kleinen, blauen Plüschtiere sind sehr pflegeleicht und vor allem kinderlieb. Wir möchten, dass einige von Euch diesen kleinen Kuscheltieren ein neues Zuhause schenken.

Diese kleinen Freunde haben übrigens einige Hobbys, die sie auch in Zukunft bei Euch pflegen können sollten – hier habt Ihr einen kleinen Überblick, damit Ihr wisst, was Euch erwartet:

Programmieren

Wie es der Name schon fast verrät, sind die ElePHPanten ElePHPanten beim Programmieren(oder auch Elephantidae technicus) fit, was das Programmieren angeht. Das scheint Ihnen wohl in den Genen zu stecken. ;)

Auf alle Fälle lieben sie es und können gar nicht genug davon bekommen. Ihr solltet also dafür sorgen, dass Ihr mindestens einen PC im Haushalt habt, an dem sich der ElePHPant austoben kann! Fachbücher und -zeitschriften werden natürlich auch gern gelesen.

Solltet Ihr zufällig eine eigene Webseite haben, kann der ElePHPant eventuell noch ein paar neue Features beisteuern. Wer weiß ;)

Tisch-Kickern

ElePHPanten siegen beim kickernEs ist durchaus von Vorteil, wenn Ihr im Besitz von einem Kicker-Tisch seid. Denn unsere kleinen, blauen Freunde lieben das Kickern. Trainingseinheit um Trainingseinheit haben Sie bei uns absolviert. Jeder kann jede Position spielen und das nicht nur ein bißchen! Leider sind sogar besser als Ihre Trainer geworden – wie man es in den Aufnahmen des letzten Spiels sehen kann.

Kurze Anmerkung in eigener Sache: Benjamin und ich sind nach dieser vernichtenden Niederlage übrigens wieder seelisch wohlauf!

Die richtige Nahrung

Die ElePHPanten essen für Ihr Leben gern. Daher sorgt am besten für eine ausreichende Kekse in Eurer Wohnung. Denn die ElePHPanten lieben Kekse über alles. Aber auch andere leckere Teigwaren wie Kuchen werden nicht zurückgewiesen.

Was müsst Ihr tun?

ElePHPanten und KekseIhr habt nun erfahren, was die ElePHPanten gern mögen und machen. Ihr möchtet einen dieser blauen, flauschigen ElePHPanten abgreifen. Nichts leichter als das, folgendes ist zu tun:

Schreibt uns ein einfallsreiches/witziges Kommentar unter diesen Artikel, warum gerade Ihr den ElePHPanten gewinnen solltet und/oder teilt einfach diesen Artikel in einem oder allen der unten genannten sozialen Netzwerken (das steigert natürlich auch Eure Gewinnchance, wenn Ihr alle Kanäle nutzt).

Postet auf Twitter:
Ich will auf http://goo.gl/8dDTJ einen #ElePHPant von @checkdomainde gewinnen!

Bei Facebook:
Teilt unseren Beitrag unter https://www.facebook.com/checkdomain mit den ElePHPanten bei Facebook.

Postet bei GooglePlus:
Ich will auf http://goo.gl/8dDTJ einen #ElePHPanten von Checkdomain gewinnen!

Die Aktion endet am 16.07.2012 um 12.00 Uhr. Danach werden wir die Gewinner hier im Blog bekannt geben. Viel Spaß und Erfolg beim mitmachen.

UPDATE:

Die Gewinner haben wir mit der Hilfe von random.org ermittelt. Diese 10 Glücklichen haben einen kleinen ElePHPanten gewonnen:

@dannyfaak (Twitter)
@bonitanina1979 (Twitter)
@colddestiny (Twitter)
Daniela Schiebeck (Facebook)
Carmen Zimprich (Facebook)
CeKaDo (Kommentar)
Torsten Kelsch (Kommentar)
Feli (Kommentar)
Jan M. (Kommentar)
Martin Klaßen (Kommentar)

Über einen großen ElePHPanten darf sich
Juanjuan Xiah (Facebook)
freuen.

Die Gewinner, die über ein Kommentar gewonnen haben, bekommen von uns noch eine Email. Die Gewinner über die sozialen Netzwerke schicken bitte eine Email blog@checkdomain.de mit Ihren Adress-Daten (die werden nur zum Versand genutzt und danach gelöscht! Don’t panic! :)), damit wir die ElePHPanten auf die große Reise schicken können!

Rating: 5.0/5. Von 7 Abstimmungen.
Bitte warten...