(Fast) Alles neu: Der checkdomain-Kundenbereich

Alles neu macht der Oktober – zumindest für Checkdomain-Kunden. Wir haben nämlich unserem Kundenbereich eine Rundum-Überholung gegönnt. Dabei ging es uns natürlich nicht nur um ein bisschen Kosmetik hier und da. Wir haben viele Wünsche und Anregungen von Euch aufgegriffen und entsprechend in den Bereich einfließen lassen. Die wichtigsten Änderungen und neuen Features stellen wir Euch hier vor. Aber wie immer gilt: Am besten probiert Ihr es selber aus und loggt Euch in den Kundenbereich ein.

Die neue Übersichtlichkeit

Weniger ist manchmal einfach besser: Daran haben wir uns bei der optischen Neugestaltung des Kundenbereichs orientiert und alles etwas kompakter gestaltet als bisher – deutlich zu erkennen ist das bereits bei der Übersicht.

Kundenbereich Übersicht

Auf einen Blick bekommt Ihr hier alle wesentlichen Kundendaten sowie die Angaben zu Domains, Webhosting-Paketen und zur E-Mail-Verwaltung geliefert. Und mit einem Klick könnt Ihr alle Angaben sofort bearbeiten, wenn sich Veränderungen ergeben haben.

Leichter ist besser

Das Internet ist komplex. Daran können auch wir von checkdomain nichts ändern. Aber wir können es für unsere Kunden einfacher machen. Deshalb haben wir im neuen Kundenbereich viel Wert darauf gelegt, dass sich in den unterschiedlichen Bereichen Einstellungen nach einem einheitlichen Schema bearbeiten lassen. Sprich: Wer weiß, wie sich eine zusätzliche E-Mail-Adresse hinzufügen lässt, kann nach dem gleichen Prinzip auch eine weitere Domain dazupacken.

E-Mail einrichten
Emailadressen einrichten im neuen Kundencenter
Domain hinzufuegen
Neue Domains hinzufügen

Alle Vorgänge haben wir so gestaltet, dass Ihr sie weitgehend intuitiv bedienen könnt. Uns war es ganz einfach wichtig, dass nicht nur Profis mit unseren Leistungen klarkommen. Auch alle anderen Interessierten sollen mit Spaß die zahlreichen Features anwenden können, die Checkdomain Euch bietet.

Webhosting-Pakete: Verbesserte Features

Eigentlich sagen Euch Begriffe wie MySQL oder FTP nicht viel? Macht nichts. Bei checkdomain könnt Ihr dieses Features trotzdem nutzen, wenn Ihr sie benötigt – und das ganz ohne Profi-Hilfe. Denn wir haben die Einrichtung von MySQL-Datenbanken (die Ihr zum Beispiel braucht, wenn Ihr ein Blog betreiben wollt) so einfach gemacht, dass eigentlich nichts mehr schiefgehen kann.

FTP einrichten
FTP-Zugänge einrichten
Datenbank anlegen
Datenbank im neuen Kundencenter anlegen

Perfektioniert haben wir das Einrichten von Software über unseren Software-Installer. Das war bisher schon einfach, jetzt machen wir es noch leichter. Bei der Installation eines WordPress-Blogs etwa braucht Ihr jetzt nicht mal mehr das Passwort für Euren FTP-Zugang – läuft alles automatisch.

Wordpress Software Installer
WordPress kinderleicht installieren im Kundencenter

Immer zu Euren Diensten: Der Domainservice

Wenn Ihr bei uns Domains ohne Webhostingpaket registriert habt, ist dieser Bereich für Euch dank überarbeiteter und verbesserter Features auf jeden Fall einen Besuch wert. Wir bieten Euch ab sofort zum Beispiel eine große Auswahl an Domaindiensten von Sedo über Google Sites bis Jimdo. Und wie in den übrigen Bereichen ist auch hier die Einrichtung wieder schnell, übersichtlich und intuitiv gestaltet.

Domaindienste bei Checkdomain
Unsere Domaindienste im neuen Kuncencenter

Bei der Auswahl der Domaindienste haben wir uns daran orientiert, was wir gut/nützlich/clever finden. Da sich die Auswahl aber natürlich noch vergrößern kann und wir Euch einen optimalen Service bieten wollen, meldet Euch doch bitte beim Checkdomain-Team, wenn Ihr noch gute Tipps bzw. Wünsche in dieser Richtung habt.

Unser großer Stolz: Der Backup-Bereich

Allgemeine Lebensweisheit: Es läuft selten etwas genau so, wie man es geplant hat. Im Vorteil ist dann, wer einen Plan B in der Tasche hat. Genau den können wir Euch bieten, damit keine wichtigen Daten mehr verloren gehen bzw. Ihr Euch wichtige Daten, die Ihr aus Versehen gelöscht habt, wiederholen könnt. In unserem brandneuen Backup-Bereich könnt Ihr selber einstellen, welche Daten von Checkdomain für Euch gesichert werden sollen und welche Intervalle Ihr Euch wünscht.

Backup-Uebersicht
Unsere neue BACKUP-Verwaltung für Eure Webseite

Darüber hinaus hat der Backup-Bereich noch zahlreiche weitere Funktionen zu bieten, mit denen Ihr immer auf der sicheren Seite seid. Was alles dazugehört, zeigen wir Euch in den kommenden Tagen in einem eigenen Beitrag.

So, das waren im Schnelldurchlauf die wichtigsten Features im neuen Kundenbereich. Wir freuen uns über Euer Feedback und hoffen, Euch mit unseren Ideen das Leben noch ein bisschen angenehmer zu machen. Die wichtigsten Neuerungen und Funktionen stellen wir Euch in den kommenden Wochen auch noch einmal gesondert in ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen vor.

Rating: 4.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Die von Ihnen hier erhobenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung zur Veröffentlichung Ihres Kommentars in unserem Blog verarbeitet.