Domain Anbieter

  • Domain ab 0,98 €/mtl.
  • Hotline zum Ortstarif
  • keine Einrichtungsgebühren
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten
Blogger digg Evernote Facebook Flickr Foursquare Google + Instagram Jimdo linkedIn Myspace Picasa Pinterest Spreadshirt Tumblr Twitter Vimeo Vine Wordpress Youtube Magento Shopware
Referenzen:

Schnell zu Ihrer neuen Domain

  • Ist die Wunschdomain noch frei? Unser Domaincheck zeigt es sofort.
  • Soll es eine spezielle Endung sein? Dann geben Sie diese einfach beim Check mit ein!
  • Sie suchen Endungen aus einem bestimmten Themenbereich? Nutzen Sie die Kategorie-Auswahl!
TIPP:
Mit einem Klick auf die Multicheck-Funktion können Sie mehrere Domainnamen gleichzeitig prüfen.

Was macht ein Domainanbieter?

Checkdomain ist ein Domainanbieter oder auch Domainprovider über den Sie weltweit Domains auf Ihre Verfügbarkeit prüfen. Sollte Ihr Wunschname noch frei sein,können Sie die Domain registrieren. Neben einem Domaincheck, über den Sie weltweit Domains überprüfen können, das Webhosting des Speicherplatz Ihrer eigene Homepage und E-Mails, bietet Ihnen Checkdomain als Domainanbieter stets interessante und preiswerte Produkte. Abgerundet wird diese Produktpalette durch einen Top-Service, der Ihnen bei Fragen zum Thema Domainregistrieren und Webhosting gern weiterhilft.

Wechsel des Domainproviders

Viele Besitzer einer eigenen Webseite glauben, dass die Kündigung eines Vertrages mit ihrem Domainanbieter und der Wechsel zu einem anderen schwierig oder kostspielig ist. Ein solcher Domain Providerwechsel ist jedoch üblich und findet täglich hierzulande viele Dutzend Male statt. Für gewöhnlich ist der Domain Providerwechsel sogar kostenlos und macht es lediglich notwendig, einige Unterlagen bei seinem alten Provider einzureichen. Wechseln Sie zu checkdomain und profitieren Sie von unseren günstigeren Angeboten, mit dem Sie bares Geld sparen und dabei mehr Leistungen beim Ihrer Internetpräsenz erwarten dürfen.

Der Domain Providerwechsel ist formal deshalb etwas mühsam, da die zentrale Vergabestelle für Webadressen aller Art über den Wechsel des Hostinganbieters informiert werden muss. Für dieses Zweck gibt es jedoch spezielle Formulare, mit denen der Domain Providerwechsel ohne Weiteres durchgeführt werden kann. Dem alten Anbieter muss lediglich mitgeteilt werden, dass man die Domain- oder Hostingdienste nicht mehr weiter nutzen möchte, unter Beachtung eventuell gegebener Kündigungsfristen kann hiernach der entsprechende Vertrag mit dem alten Anbieter gekündigt werden. Dieser reicht ebenso wie Sie als Kunde eine Mitteilung über den Domain Providerwechsel bei der zentralen Vergabestelle ein und teilen hierbei direkt mit, wer Ihr neuer Provider sein sollen.

Mehr Infos

Unternehmen, die uns vertrauen