In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie ein manuelles Sofortbackup durchführen Können.

Sinnnvoll ist dieses z.B. wenn Sie ein Update Ihres Blogs durchführen wollen. Falls dabei etwas schief läuft, fehlt gegebenenfalls nur eine Stunde Arbeit und keine Tage oder Wochen.

Hinweis: Bei einem Sofortbackup werden die Daten, wie in den Backup-Einstellungen angegeben, gesichert. Lesen Sie dazu: Wie ändere ich die Backup-Einstellungen?

Schritt 1

Auf unserer Startseite unter www.checkdomain.de klicken Sie rechts oben auf "Login" um sich in Ihren Kundenbereich einzuloggen.

Sie gelangen zum Login-Formular, in dem Sie Ihr Kundenlogin oder E-Mail-Adresse und Ihr Kundenpasswort eintragen und anschließend auf den Button "Login" klicken.

Schritt 2

Sie befinden sich nun in Ihrem Kundenbereich. In der linken Navigation klicken Sie auf den Navigationspunkt "Webhosting".

Schritt 3

Im folgenden Menü klicken Sie auf die Schaltfläche "Backup".

Schritt 4

Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Sofortbackup".

Schritt 5

Im nächsten Bildschirm klicken Sie auf die Schaltfläche "Sofortbackup jetzt ausführen".



Wichtiger Hinweis

Nach dem erfolgreichen Backup erhalten Sie eine Status-E-Mail an die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.
Warten Sie mit den Änderungen an Ihrer Website, bis Sie diese E-Mail erhalten haben.