.se Domain

  • nur 4,98 € im Monat
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Viele Zahlmethoden
  • TrustPilot   Bewertung
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)

Weitere Informationen zur Domain

Preis / Monat
4,98 €
Laufzeit
12 Monate
Kündigungsfrist
14 Tage
Einrichtungskosten
0,00 €
Gebühr bei Transfer
0,00 €
Gebühr bei Update
0,00 €
Gebühr bei Restore
24,50 €
Gebühr bei Inhaberwechsel
0,00 €
  • Preise sind inkl. 19% MwSt. (Deutschland)
Bitte beachten: für diese Domain gelten besondere Voraussetzungen

Anmerkungen / Sonstiges

Es muss die VAT-Nr./Personalsausweis-ID angegeben werden.

Zusätzliche Bemerkungen

Für Personen oder Organisationen mit Sitz in Schweden ist eine gültige schwedische Personen- oder Organisationsnummer (6 Ziffern - Bindestrich - 4 Ziffern) anzugeben. Bei Personen und Organisationen außerhalb Schwedens werden die folgende Daten zur Registrierung benötigt: Firma:

  • VAT-ID
  • HRB-Nr.
  • HRB-Ort
  • HRB-Bundesland
  • Geschäftsführer
  • Personalausweisnummer oder Reisepassnummer Privat:
  • Personalausweisnummer
  • Ausstellungsort

.se Domain-Eigenschaften

In welcher Region liegt die .SE? Schweden
Wieviele Zeichen muss eine .SE-Domain mindestens haben? 3 Zeichen
Wieviele Zeichen darf eine .SE-Domain maximal haben? 63 Zeichen
Kann ich deutsche Umlaute (Sonderzeichen) im Domainnamen verwenden? Ja
Sind Domainnamen zugelassen, welche nur aus Ziffern bestehen? Nein
Letter of Intent (Was haben Sie mit der Domain vor?) Nein
Wo finde ich die Vergabebedingungen der Vergabestelle? Link
Gibt es Vergaberichtlinien für diese Domainendung? Ja
Sind gesonderte Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten? Ja

Leistung

  • Live-Registrierung
  • Sie werden Inhaber und Admin-C der .SE-Domain (Domaininhaber).
  • Weboberfläche zum Verwalten der .SE-Domain
  • Zugriff auf die Nameserver (z.B. A-, NS-, MX-, CNAME-, SPF-Einstellungen möglich)
  • Vorkonfigurierte Domaindienste (z.B. DynDNS, Sedo, Google, BloggerTM, MobileMe)
  • Subdomains
  • Domainweiterleitung
  • Echte URL wird bei der Weiterleitung versteckt.
  • Mailweiterleitung

Service und Support

  • Kostenloser E-Mail Support
  • Telefonsupport (nur Telekomkosten)
  • kostenloser Support über unsere Online-Hilfe
  • Verwaltungsoberfläche

Abrechnung

  • Mindestlaufzeit: 12 Monate, welche im Voraus für diesen Zeitraum berechnet werden.
  • Kündigungsfrist: mind. 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Registrierungszeitraums.
  • Zahlungsweise: Bankeinzug, Kreditkarte (Visa, Master, Amex), Paypal. Bei Firmierungen (GmbH und AG) ist Zahlung durch Überweisung möglich.

Weitere Informationen zur .se-Domain

Pippi Langstrumpf lässt grüßen – die schwedische Domainendung .se

Schweden ist vermutlich das skandinavische Land, das uns im deutschsprachigen Raum am vertrautesten ist, selbst wenn wir noch nicht da waren. Denn irgendetwas Schwedisches ist eigentlich immer um uns herum – angefangen bei Möbeln über Mode, Musik, Kinderbücher und Krimis bis hin zu Knäckebrot. Vergleichsweise unbekannt ist hierzulande dagegen die Domainendung .se, die länderspezifische Top Level Domain (ccTLD) Schwedens.

Aktuell sind laut der schwedischen Vergabestelle stiftelsen för internetinfrastruktur in Stockholm rund 1,4 Millionen .se-Domains registriert (Stand Februar 2016). Die Domainendung existiert bereits seit 1986 und wurde zunächst privat verwaltet.

Lockerheit mit Eigenheiten: Die Registrierungsbedingungen für .se-Domains

Grundsätzlich kann eine .se-Domain von allen privaten Nutzern und Unternehmen registriert werden. Dank einer vollautomatisierten Vergabe ist dieser Prozess in der Regel innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. Es gibt jedoch einige Besonderheiten zu beachten:

  • Privatpersonen müssen bei der Registrierung ihr Geburtsdatum und ihre Ausweisnummer angeben
  • Unternehmen müssen ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und einen Eintrag im Handelsregister nachweisen

Darüber hinaus gelten die üblichen Regeln: Eine .se-Domains muss aus mindestens drei Zeichen bestehen und darf nicht mehr als 63 Zeichen haben. Nur aus Ziffern bestehende Namen sind nicht zugelassen. Eine große Anzahl von Sonderzeichen ist dagegen gestattet – neben den bekannten Sonderzeichen wie den deutschen Umlauten können für die .se-Domain auch Sonderzeichen verwendet werden, die aus den Sprachen schwedischer Minderheiten wie der Finnen und der Samen stammen.

Unternehmen, die uns vertrauen